Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Vater, Sohn und Fragezeichen? Gottesdienst am Pfingstsonntag

MAI
23

Vater, Sohn und Fragezeichen? Gottesdienst am Pfingstsonntag


Datum Sonntag, 23. Mai 2021, 11:00 - 11:30 Uhr
Standort Matthäikirche
Mitwirkende
Kläs
Vater, Sohn und Fragezeichen? Gottesdienst am Pfingstsonntag

Unter Gott und Jesus können die meisten Menschen sich etwas vorstellen. Ob diese Vorstellungen treffend sind oder nicht, ist dabei erst einmal nicht die Frage. Manche Leute denken bei Gott zum Beispiel an den alten weißen Mann mit Bart hoch oben in den Wolken und bei Jesus einfach an einen guten Menschen. Für diese Bilder gibt es biblische Anhaltspunkte, auch wenn sie nicht die ganze Wahrheit darstellen. Beim Heiligen Geist sieht das anders aus. Seine Bekanntheit tendiert gegen Null, die Frage danach erntet ein großes Fragezeichen.

An Pfingsten feiern wir die „Ausgießung“ des Heiligen Geistes. Das ist natürlich auch wieder ein Bild für eine Wirklichkeit, die sich ohne Bilder nur schwer beschreiben lässt. Gemeint ist: Es gibt eine Kraft in der Welt, die uns hilft zu glauben und zu leben. Sie hält die Erinnerung an Gott und Jesus in uns wach oder weckt sie neu. Sie stärkt unser Vertrauen in Gott, und das heißt immer auch: in das Leben und seine Schönheit und Güte, trotz aller Probleme. Im Johannesevangelium wird diese Kraft schlicht „Beistand“ (Joh 16,33) genannt. Seine Kraft erschließt sich am besten im Hören auf Gott und im gemeinsamen Gebet.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Pfingstsonntag!

Wir übertragen diesen Gottesdienst als Livestream auf unserem Youtubekanal. Hier gelangen Sie zum Livestream. 

Gottesdienstblatt: Das Gottesdienstblatt können Sie vor dem Gottesdienst hier herunterladen und ausdrucken.

Kollekte: Sie haben online auch die Möglichkeit zu spenden. Bis Pfingsten sammeln wir eine Kollekte für Brot für die Welt - hier geht es zu unserem Online-Klingelbeutel.